Fragen und Antworten

Wie kann ich spenden?

Du überweist einen Betrag Deiner Wahl auf unser Spendenkonto. Du musst bei Verwendungszweck das Kennwort Pansolar angeben.

Du kannst anonym bleiben oder dich auf unserer Homepage registrieren. Spendest du jedoch einen bestimmten Mindestbetrag, weil Du Unterstützungsmitglied werden möchtest, musst Du dich registrieren und einen Beitrittsantrag stellen.

Unser Spendenkonto:
Empfänger: KUBOSCHU Pansolar
IBAN: AT32 1200 0100 1805 6001
Bank: BACA
BIC: BKAUATWW

Hast Du die Spendenvariante über drei Jahre gewählt, überweise bitte den ersten Betrag auf unser Spendenkonto. So können wir Dein Konto verifizieren. Für die restlichen Jahres- oder Monatsspenden musst Du uns eine Vollmacht zur Einziehung erteilen. Das führst Du gemeinsam mit der Registrierung und dem Beitrittsantrag durch.

Wie hoch muss oder soll meine Spende sein?

Du kannst einfach einen Betrag Deiner Wahl auf unser Spendenkonto einzahlen. Jeder Euro hilft. Es ist jedoch günstig, wenn Du mindestens € 10 spendest, denn sonst übersteigen die Bankkosten den Spendenbetrag.

Wenn Du:

  • einmalig mindestens € 250,-

oder dich verpflichtest,

  • drei Jahre lang jährlich mindestens € 87,- oder
  • drei Jahre lang monatlich mindestens € 7,50 zu spenden,

schenken wir Dir eine Unterstützungsmitgliedschaft für die Dauer von drei Jahren.
Dazu musst Du die Einmalspende zuerst überweisen. Bei der jährlichen und der monatlichen Spende über drei Jahre, musst Du die Erstspende überweisen und die Vollmacht zum Einziehungsauftrag erteilen.

Mit der Unterstützungsmitgliedschaft hast Du Zugang zu den Mitgliedervorteilen, die Du dann beantragen kannst.

Ich möchte einen anderen Betrag als den vorgesehenen einmaligen Mindestbetrag spenden

Du kannst jeden Betrag spenden, denn jeder Euro hilft.

Wenn Du einen geringeren Betrag als den einmaligen Mindestspendenbetrag in Höhe von € 250,- spendest, können wir Dir keine Unterstützungsmitgliedschaft schenken.

Selbstverständlich kannst Du Dich, wenn Du möchtest, registrieren. Dann wähle beim Punkt „Spendenbetrag“ die Auswahlmöglichkeit „frei Spende“.

Spendest Du einen höheren Betrag als den einmaligen Mindestspendenbetrag in Höhe von € 250,- und möchtest die geschenkte Unterstützungsmitgliedschaft für die Dauer von drei Jahren in Anspruch nehmen, dann registriere Dich bitte. Wähle beim Punkt „Spendenbetrag“ die Auswahlmöglichkeit „frei Spende“ und überweise den von Dir festgelegten Betrag auf unser Spendenkonto. Selbstverständlich kannst Du den höheren Betrag auch anonym spenden.

Unser Spendenkonto:

Empfänger: Pansolar
BIC: BKAUATWW
IBAN: AT32 1200 0100 1805 6001

Kann ich auch anonym spenden?

Du kannst selbstverständlich anonym spenden.
Ein Ausfüllen des Formulars oder die Angabe Deiner Daten, unter „Unterstützer*in werden“, ist dann nicht nötig.
Bei der Überweisung führe bitte unter Verwendungszweck „Pansolar“ an.

Unser Spendenkonto:

Empfänger: Pansolar
BIC: BKAUATWW
IBAN: AT32 1200 0100 1805 6001

Was ist der Unterschied zwischen Spender*in und Unterstützer*in?

Das ist eine interne Unterscheidung. Jede natürliche oder juristische Person, die uns finanziell unterstützt ist zunächst Spender*in.

Ist mit der Spende auch die Möglichkeit der Inanspruchnahme der von uns geschenkten Unterstützungsmitgliedschaft verbunden, dann verstehen wir darunter eine*n Unterstützer*in.

Wie wird meine Spende verwendet?

Deine Spende wird ein Teil eines Ganzen aus dem wir Projekte in Österreich planen und umsetzen, die CO² neutral sind, das Klima unterstützen und einen Teil zum Stopp des Klimawandels beitragen.

Weiters werden wir wissenschaftliche Weiterentwicklungen begleiten, die sowohl die klimaneutrale Nutzung von Sauerstoff und Wasserstoff als nachhaltige Energiequellen vorantreiben als auch das Spektrum der Mehrfachausnutzung von Sonnenenergie erweitern.

Über die von uns forcierten Projekte informieren wir auf unserer Homepage.

Wie werde ich Unterstützungsmitglied?

Du entscheidest Dich für eine Spendenvariante (Einmalig, oder drei Jahre lang in Jahres- oder Monatsspendenbeträgen), überweist die Einmalspende oder die erste Jahres- oder Monatsspende auf unser Spendenkonto, stellst den Beitrittsantrag und erteilst die Vollmacht für die Durchführung zum Einzug der restlichen Spendenbeträge, wenn Du die Variante der Jahres- oder Monatsbeträge gewählt hast.

Du musst auf der Homepage die Daten auf der Seite „UnterstützerIn werden“ ausfüllen und absenden.
Danach wird Dir per E-Mail ein Link für den Zugang zum Mitgliederbereich und einen Mitgliedernummer zugesandt.
Du musst einen Beitrittsantrag ausfüllen, unterschreiben und an uns per E-Mail zurück senden. Damit wissen wir, dass Du mit einer Mitgliedschaft einverstanden bist.
Wenn Du die Variante der Jahres- oder Monatsbeträge gewählt hast, dann musst Du noch Deine Kontodaten angeben und uns die Vollmacht für den Einziehungsauftrag erteilen.
Wir schenken Dir ohne weitere finanzielle Verpflichtung, ausgenommen die Deiner Wahl, für die Dauer von drei Jahren eine Unterstützungsmitgliedschaft.
Nach Eintreffen des Spendenbetrages und nach Eintreffen Deiner Unterlagen bei uns, wird Dein Zugang frei geschaltet.
Danach hast du Zugang zum Mitgliederbereich über den erhaltenen Link und kannst die angebotenen Vorteile bei unseren Klimapartnern anfragen.

Was ist ein Vorteilscode?

Den Vorteilscode bekommst Du bei unseren Klimapartnern. Er kann verschiedene Funktionen haben. Z.B.:

  1. Ein Spendenguthaben, dass Dir unser Klimapartner schenkt. Damit verringert sich Dein Mindestspendenbetrag, wenn Du die Variante des einmaligen Mindestbetrages in Höhe von € 250,- wählst.
  2. Ein Zuordnungscode für zusätzliche Vorteile für Dich und Deinen Partner der Dir den Vorteilscode geschenkt oder genannt hat.
  3. Eine für uns wichtige statistische Aufgabe.

Wenn Du einen Vorteilscode erhalten hast, gib ihn unbedingt bei der Registrierung an. Einen nachträglich bekanntgegebenen Vorteilscode, können wir nicht berücksichtigen.

Wie lange bleibe ich Unterstützungsmitglied?

Du bleibst drei Jahre lang Unterstützungsmitglied. Deine Mitgliedschaft endet automatisch. Du hast während dieser Zeit keine weiteren finanziellen Verpflichtungen, ausgenommen die von Dir selbst gewählten.

Habe ich als Unterstützungsmitglied finanzielle Verpflichtungen?

Du hast als Unterstützungsmitglied keine wie auch immer gearteten Zahlungsverpflichtungen, ausgenommen jene die Du selbst gewählt hast. Das ist der Fall, wenn Du entweder die Variante mit den Jahresbeträgen oder jene mit den Monatsbeträgen gewählt hast. Dann endet Deine Verpflichtung so wie Deine Mitgliedschaft mit Ablauf von drei Jahren ab dem Zeitpunkt Deines Beitrittes.

Wie erhalte ich die Vorteile?

Du musst zum Zeitpunkt in dem Du den Vorteil in Anspruch nehmen möchtest, aktives Unterstützungsmitglied bei uns sein.

Bei allen Vorteilen besteht kein Rechtsanspruch sie zu erhalten. Es entscheidet alleine unser Klimapartner, ob er den Vorteil gewährt und ein entsprechender Vertrag zustande kommt.

Details sind im Mitgliederbereich angeführt.

Wie erfahre ich welche Vorteile bestehen?

Im allgemeinen Teil unserer Homepage sind nur teilweise und Beispielhaft unsere Vorteile angeführt.
Im Mitgliederbereich findest Du eine Seite mit sämtlichen Vorteilen und die entsprechenden Informationen wie Du diese anfragen kannst.

Wie kann ich z.B. die Gratisstromtage erhalten?

Du musst über eine aktive Unterstützungsmitgliedschaft verfügen, Du musst den entsprechenden Antrag zur Anfrage des Produktes im Mitgliederbereich stellen und unser Klimapartner muss den Antrag annehmen.

Was ist ein Angebotscode?

Der Angebotscode ist Deine Identifizierung und Legitimierung bei unseren Klimapartnern. Nur damit kannst Du Deine Vorteile ansprechen und nur mit damit besteht die Möglichkeit, dass Dir die Bonifikation, der Rabatt oder die Sonderstellung gewährt wird.

Den Angebotscode kannst Du im Mitgliederbereich nachsehen.

Wo finde ich meine Mitgliedsnummer?

Deine Mitgliedsnummer steht zum Beispiel auf deinem vorausgefüllten Beitrittsantrag.

Du findest sie aber auch im Mitgliederbereich rechts oben neben deinem Namen:

Wie erfahre ich welche Unternehmen Vorteile gewähren?

Über den Menüpunkt „Unsere Klimapartner“ erreichst Du die Seite „Unsere Klimapartner“. Unter diesem Punkt sind beispielhaft die Unternehmen angeführt, die uns für unsere Mitglieder Vorteile zur Verfügung stellen.
Im Mitgliederbereich kannst Du sämtlich Unternehmen, die uns für unsere Mitglieder Vorteile zur Verfügung stellen einsehe.

Habe ich einen Rechtsanspruch auf die Mitgliedervorteile?

Ein Rechtsanspruch auf die Gewährung der von den Klimapartnern zur Verfügung gestellten Vorteile entsteht nicht. Wir, der Verein, haben darauf keinen Einfluss. Du kannst die attraktiven Vorteile bei den Klimapartnern ansprechen. Den entsprechenden Vorteil erhältst Du nur bei den Klimapartnern und nur mit deren Zustimmung kommt ein, für die Konsumierung des Vorteils nötigen, Vertrages zustande.

Wie nehme ich an der Verteilung der Geschenke teil (Meine Gewinnchancen)?

Wenn Du aktives Unterstützungsmitglied bist, nimmst Du an der Verteilung der Geschenke durch Losentscheid automatisch teil. Du bist zu keiner weiteren Leistung, auch zu keiner finanziellen, verpflichtet. Die Zuteilung der Geschenke oder die Annahme der Geschenke, ist mit keiner wie auch immer gearteten Gegenleistung verbunden. Details zu diesem Thema findest Du im Mitgliederbereich.

Kann ich meine Spende einem bestimmten Projekt zuordnen?

Die Zuordnung Deiner Spende zu einem von uns betrieben Projekt ist leider nicht möglich. Wir priorisieren unsere Projekte nach der jeweiligen Wichtigkeit. Demgemäß setzten wir die vorhanden finanziellen Mittel ein. Im Bedarfsfalle sparen wir die Spenden zu einer Summe an die für den oder die nächsten nötigen Schritte benötigt werden

Wie erfährt man den jeweiligen Status Quo der Projekte?

Unter dem Menüpunkt „Unsere Projekte“ kannst Du sämtliche von uns betriebenen Projekte in ihren jeweiligen Stadien, in denen sie sich befinden, ansehen. Natürlich mit dem gesamten zu Gebote stehenden Schutz, den unsere Projekte verdienen.

Du findest Deine Frage nicht?

Schreib uns! Wenn sie fehlt und sie weiter erklärend und ergänzend beitragen kann, nehmen wir Sie gerne in die Liste auf!

Kontakt: